Parkschaden - Autoversicherung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Parkschaden


Diese deckt, wie es der Name schon sagt, Schäden am parkierten Fahrzeug welche durch einen unbekannten Dritten verursacht wurden. Die Bestimmungen und die Prämienhöhe divergieren bei dieser Versicherungsdeckung von Gesellschaft zu Gesellschaft erheblich.

So existieren sehr konsumentenfreundliche Angebote, welche sämtliche Schäden an einem parkierten Fahrzeug einschliessen. Bei diesen sehr guten Produkten ist zudem oft auch das böswillige Zerkratzen der Lackierung eingeschlossen.

Auf der anderen Seite gibt es Policen, welche explizit nur Schäden decken, welche durch ein anderes Motorfahrzeug verursacht wurden.

Die Leistungen sind unterschiedlich. Bei einigen Gesellschaften ist die Leistung auf einen bestimmten Betrag limitiert (z.B. CHF 1000). Andere haben keine Beschränkung.

In aller Regel kennt die Versicherung für Schäden am parkierten Fahrzeug weder einen Selbstbehalt noch eine Bonusrückstufung. Doch auch diesbezüglich ist die Spannbreite enorm. Eine Gesellschaft hat sogar kumulativ Selbstbehalt und Bonusrückstufung!

Die Vielfalt dieser Versicherung ist zweifelsfrei am Grössten. Es ist auch erwähnenswert, dass diese Deckung für die Versicherung am wenigsten profitabel ist. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Parkschadenversicherung für schöne, gepflegte Automobile. Der Abschluss macht jedoch nur Sinn, wenn die Rahmenbedingungen stimmen.

Zurück

 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü